FANDOM


Einleitung

Anton von Schmerling gelang es die Abgeordneten in der Frankfurter Paulskirche aufgrund einer überzeugenden Rede, für von Schwarzenbergs 70-Million-Reich bzw. Großösterreich zu überzeugen. Da man die Nationen Ungarn, Kroatien und Venetien wenige Jahre später sowie so in die Unabhängigkeit entlassen wird. So wurde dann mit knapper Mehrheit der österreichische Kaiser Franz Josef I. zum Kaiser der Deutschen gewählt und es entstand ein Deutsches Reich unter Führung der Habsburger.

Anton von Schmerling.png

Anton von Schmerling

Deutschlands Weg zur Weltmacht

Als die Paulskirchenabgeordneten Franz Josef I. zum Kaiser von Deutschland wählten, gab es dennoch Probleme mit der deutschen Staatsbildung. Preußen musste mitspielen und man einigte sich indem dieses Königreich das deutsche Militärwesen bestimmt. Unter dem Generalinspekteur Eduard von Peucker wurde die Reichswehr aufgestellt bestehend aus Reichsheer und Reichsmarine (später kam noch die Reichsluftwaffe hinzu). Nur so konnte König Friedrich Wilhelm IV. der Frankfurter Reichsverfassung zustimmen. Die übrigen Königreiche Hannover, Sachsen und Bayern blieb nun nichts Anderes übrig die Reichsverfassung ebenfalls anzuerkennen, da alle anderen Bundesstaaten sie bereits anerkannt hatten und Druck auf das preußische Königreich übten. So entstand 1850 das Deutsche Reich (später Kaisertum Deutschland).

Nach Ausbruch des Krimkrieges von 1853 bis 1856 trat Deutschland auf Seiten der Alliierten bei und kündigte gleichzeitig den Waffenstillstand von Malmö auf und somit Dänemark auf Seiten Russlands im Krieg befand. Im Pariser Friedensvertrag wurde Schleswig-Holstein und Lauenburg preußisch. Polen wurde wieder als Königreich in Personalunion mit Deutschland wiederhergestellt. Wie die Königreiche Ungarn-Kroatien und Lombardo-Venetien wurde auch Polen zu einem besten Verbündeten Deutschlands. Das Königreich Polen bekam nach dem Pariser Frieden auch die Gebiete Galizien und Lodomerien freiwillig vom Deutschen Reich. Kaiser Franz Josef I. war nach dem Krimkrieg nun gezwungen - auch unter Druck des Reichsministerpräsidenten Anton von Schmerling - Ungarn-Kroatien und Lombardo-Venetien als Königreiche in Personalunion mit Deutschland in die Unabhängigkeit zu entlassen. Dies wurde im Ausland wohlwollend betrachtet, da man ein zu mächtiges Deutschland fürchtete.

Kaisertum Deutschland

Flag of Germany.svg.png

Flagge

Wappen Kaiserreich Deutschland.png

Wappen

Amtssprache Deutsch

Nationalsprachen: Tschechisch,

Dänisch, Italienisch und Sorbisch

Hauptstadt Wien
Regierungssitz Frankfurt am Main
Staatsform föderale, konstitutionelle

Erbmonarchie

Regierungssystem parlamentarische Demokratie
Staatsoberhaupt Kaiser von Deutschland
Regierungschef Reichsministerpräsident
Einwohnerzahl ca 120.000.000
Währung Deutsche Mark (D-Mark)
Gründung 18. Mai 1848 (erste Sitzung der Nationalversammlung)

24. März 1850 (Festlegung der Grenzen)

Nationalhymne Das Lied der Deutschen
Nationalfeiertag 24. März (Reichsgründung)
Kfz-Kennzeichen D
Internet-TLD .de
Telefonvorwahl +49

Bezeichnung

Der Name Kaisertum Deutschland wurde erst 1857 verfassungsrechtlich durchgesetzt. Vorher sprach man im Zeitraum von 1850 bis 1857 nur vom Deutschen Reich, da die Nation die Rechtsnachfolge des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation antrat. Da aber die Länder Ungarn-Kroatien und Lombardo-Venetien 1857 (Deutsch-Ungarisch-Venezianischer Ausgleich) zu selbständige Königreiche wurden, entschied sich der Reichstag für den Namenswechsel. Man sah mit überwältigender Mehrheit des Deutschen Volkes die Deutsche Einheit als vollendet an. Obwohl der Name Deutsches Reich oder Deutsches Kaiserreich von vielen Deutschen noch bis Ende der 1880er Jahre verwendet wurde.

Aufbau der Reichsverfassung in einfacher Form

Verfassungsdiagram FRV 1849.svg.png
Bearbeitung läuft...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki