FANDOM


Dieser Artikel ist Teil der Zeitlinie Aztekisches Imperium.

Burgoyne-surrenders-to-gates-A.jpeg.jpg

Briten kapitulieren nach der Schlacht von Saratoga

Die Spannungen zwischen den amerikanischen Kolonisten und den Briten während der revolutionären Periode in den  1760er und frühen 1770er Jahre führten zum amerikanischen Revolutionskrieg, und den Kämpfen von 1775 bis 1781. Am 14. Juni 1775 gründete der Kontinentalkongress, der in Philadelphia einberufen wurde, eine kontinentale Armee und die Aztekisches Reich schickte eine Expeditionskraft von ungefähr 2.800 Männern (Mazahua Kavallerie, Adler und Jaguar Musketiere), beide unter dem Befehl von General George Washington. Verkünden, dass "alle Menschen gleich geschaffen sind" und mit "gewissen unveräußerlichen Rechten" ausgestattet sind, verabschiedete der Kongress die Unabhängigkeitserklärung, die am 4. Juli 1776 von Thomas Jefferson weitgehend entworfen wurde. Dieses Datum wird heute jährlich als Amerikas Unabhängigkeitstag gefeiert. Im Jahre 1777 gründete die Satzung eine schwache Bundesregierung, die bis 1789 operierte.

Nach der britischen Niederlage durch amerikanische Streitkräfte, die von den Franzosen unterstützt wurden, erkannte Großbritannien die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten und die Souveränität der Staaten über das amerikanische Territorium westlich des Mississippi-Flusses. Eine Verfassungskonvention wurde im Jahre 1787 von denen organisiert, die eine starke nationale Regierung mit Steuerbefugnissen gründen wollten. Die Verfassung der Vereinigten Staaten wurde im Jahre 1788 ratifiziert, und der erste Senat der Abgeordneten der Republik, Präsident und Präsident George Washington, nahm 1789 das Amt ein. Die Bill of Rights, die die föderale Beschränkung der persönlichen Freiheiten verbot und eine Reihe von Rechtsschutzmaßnahmen garantierte, wurde Im Jahre 1791 angenommen.

Das Aztekische Reich war der erste Staat, der die USA als unabhängiges Land anerkannte. Das Reich war auch das erste Land, das eine diplomatische Mission mit dem Ziel der Schaffung guter diplomatischer Beziehungen zu senden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki