Fandom

Alternativgeschichte-Wiki

Neuer Blog-Beitrag

Letzte Beiträge

Blog-Beitrag

  • GGGane
    • Habe mir erlaubt ein Alternativgeschichte-Logo auf Deutsch zu fabrizieren ist aus dem englischen Wiki, nur eben auf deutsch. Das gibts jetzt in jeder Kategorieseite der Zeitalter.
    • Seit einigen Monaten gibt es neue Kategorien zu Einteilung der Zeitlinien in Zeitalter. (Mittelalter, Neuzeit, Zweiter Weltkrieg usw)
    • Auserdem habe ich eine menge Miniflaggen gebastelt die man zbs für Tabellen bei Kriegen Schlachten usw einsetzen kann.
    • Ich habe auch Portraits von Staatsleuten raufgeladen
    • Und ich habe an der Startseite kleine Änderungen vorgenommen.
    • Auserdem habe ich sowas wie eine Zeitleiste zum scrollen angefertigt mit Links. Wobei! vieleicht weis jemand wie man dass Problem mit den Zwischenpunkten löst. ???
    • Auserdem! habe ich viele der Zeitlinien und…
    Ganzen Beitrag lesen >
  • Dr.Ostertag

    Hitlers Tod

    27. Dezember 2015 von Dr.Ostertag

    20. Juli 1944, Ostpreußen Oberst Graf Schenk von Stauffenberg flog am 20. Juli um 7:00 Uhr mit seinem Adjutanten Oberleutnant von Haeften von Rangsdorf nahe Berlin mit dem Flugzeug zur „Wolfsschanze“ bei Rastenburg in Ostpreußen. Das Hauptquartier war am 14. Juli vom „Berghof“ bei Berchtesgaden zurück zur „Wolfsschanze“ verlegt worden, denn die Lage im Zentrum der Ostfront gestaltete sich derart bedrohlich, dass Hitler durch persönliche Nähe und Einflussnahme die instabile Lage wiederherstellen wollte. Das Führerhauptquartier lag im Rastenburger Stadtwald, dem sogenannten „Forst Görlitz“, etwa 8 km östlich der Stadt Rastenburg. Der Forst war so dicht bewachsen, dass alle Gebäude wenigstens teilweise von Bäumen umstanden und somit dem Blick…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Dr.Ostertag

    Deutsches Reich 2014

    27. Dezember 2015 von Dr.Ostertag

    Die wichtigsten Flugfelder des Reiches und der Union waren durch farbige Lichter markiert. Im Zentrum die drei Flughäfen der Reichshauptstadt Berlin: Tempelhof, Schönefeld und Straußberg. Dann die Hauptflugfelder der Reichsländer und Reichsprovinzen. Hamburg, München, Frankfurt, Köln, Stuttgart, Leipzig, Straßburg, Danzig, Luxemburg, Posen und Königsberg im Kernreich. Antwerpen, Amsterdam, Wien, Prag, Brüssel und Zürich in den neuen Reichsländern. Im Konföderationsgebiet Paris, Reval und Mailand sowie Marseille. Dazu unzählige kleinere Lichter, die weitere Flughäfen anzeigten. In kräftigem Magentarot war das Territorium des Kernreichs mit den Außenregionen und Reichsländern, Holland, Belgien, das Großherzogtum, Böhmen-Mähren und Helvetien …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Albert Müller

    Besiedlung eines Doppelplaneten

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Albert Müller

    THE  DIARY OF AN ARMAGEDDON SURVIVOR



    DAY ONE AFTER ARMAGEDDON



    It seems ages since we last heard the gunshots and screams, today has been really quiet.  The last few weeks have been terrible.  Total anarchy, everyone turning on each other.  Not so the brothers - we all looked after each other, later on we had to flee and hide wherever we could.  Bill and I have been on our own for a few days, we went looking for food for a group of Witnesses we were with, but later on we got separated from them.



    We found some tins of food in a burnt out farmhouse yesterday but when we heard gunshots we decided to hide here for the night.  In the distance we saw people running for their lives, the look of terror of their faces is a sight I will never forget.  …






    Ganzen Beitrag lesen >

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki