FANDOM



Kurzfassung:

- Der Föderationsrat ist eines der drei großen Gremien der Annunaki.

- Ihm obliegen die Aufsicht und Kontrolle aller Kolonien, sowie diplomatische Verhandlungen, sofern diese nicht vom Außenminister erledigt werden.

- Er spielt oft eine vermittelnde Rolle bei Streitigkeiten zwischen der Regionalregierung eines Planeten und der Zentralregierung.


Der Rat besteht aus 62 Abgeordnete, die jeweils auf acht Jahre befristet im Rat tätig sind. Die Regionalregierung von jedem der acht Planeten der Föderation stellt jeweils fünf Abgeodnete. Hinzu kommen noch zwei Abgeordnete der Zentralregierung. Die wichtigsten vier Wirtschaftszweige (Agrarwirtschaft, Schwerindustrie/Flottenbau, Handwerk und Dienstleistungen), sowie die Handelskompanie stellen ebenfalls je zwei Mitglieder. Außerdem gibt es einen auf 20 Jahre gewählten Ratsvorsitzenden (kein Abgeordneter), der neutral ist und keine Stimme besitzt (siehe unten).

Beschlüsse werden per Abstimmung durchgesetzt, bei denen jedes Mitglied eine Stimme hat. Für eine erfolgreiche Abstimmung ist eine einfache Mehrheit nötig.

Obwohl es von Zeit zu Zeit zu Korruptionsskandalen kommt und seine innenpolitische Macht sehr beschränkt ist, genießt der Rat in den meisten Regionen der Föderation ein hohes Ansehen, setzt er sich doch des Öfteren für die Bevölkerung der Planeten und gegen die manchmal rigorosen Pläne der Zentralregierung ein. Außerdem bietet er eine Plattform, auf der Probleme mit Vertretern aller Bevölkerungen und Schichten besprochen werden können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki