Fandom

Alternativgeschichte-Wiki

Deutsches Reich (DRD)

981Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen

Das Deutsche Reich ist ein nach dem 3. Weltkrieg gegründetes Reich in Europa. Es besteht aus 13 Bundesstaaten.

GeschichteBearbeiten

Das Deutsche Reich entstand aus dem deutschen Bund aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein, der Schweiz, Luxemburg und Dänemark. Nach Unzufriedenheiten mit der Regierung übernahm das Militär den Staat, fast zeitgleich zur Eroberung Russlands durch Timo G. Im Laufe der Zeit wurde das Reich immer mächtiger und größer; 2026 umfasste es ungefähr 50% des europäischen Landanteils. Stärkster Verbündeter des Deutschen Reiches ist Großrussland.

ZieleBearbeiten

Das Deutsche Reich wurde unter anderem gegründet, um den Euro als Währung abzuschaffen und die zuvor in der BRD verwendeten DM (Deutsche Mark) wiedereinzuführen. Langfristiges Endziel ist jedoch, das Geld als solches völlig abzuschaffen. Zudem war der EU-Austritt großes Ziel der führenden Regierung, sowie Deutsch als europaweite und später weltweite Sprache durchzusetzen.

PolitikBearbeiten

Die Staatsoberhäupter der einzelnen Bundesstaaten sind auch gleichzeitig deren absolute Monarche. Die Ämter werden von den Imperatoren ausgesucht und können nur im Falle eines Misstrauensantrags vom Volk im einzelnen Staat gewählt werden. Da diese Misstrauensanträge erfolgen, wenn das Volk nicht gerecht beherrscht wird, kam der Wahlspruch Enim Germen populus (Für das deutsche Volk) auf. Die Imperatoren können nur von den Oberhäuptern der Bundesstaaten aus ihren eigenen Reihen gewählt werden, sollte es einen Misstrauensantrag geben. Der 1. imperator kümmert sich gewöhnlich um die Staatsgeschäfte und ist Staatsoberhaupt. der 2. Imperator ist sein Vertreter.

KennzeichenBearbeiten

Kennzeichen Beispiel.png

Ein Beispielkenzeichen (Dänemark)

Die Kennzeichen im Deutschen Reich unterscheiden sich stark von denen der alten Bundesrepublik. Die TÜV-Plakette und der Kreisstempel entfallen komplett. Stattdessen ist nun auf der rechten Seite ein gelbes Feld zu sehen, welches 1 oder 2 Nummern besitzt. Bei Feldern mit nur einer Nummer ist darüber die Bundesstaatsflagge zu sehen. Die untere Nummer steht für den Bundesstaat, die obere für die Region. Lediglich bei den Plaketten und Kennzeichen Lollands und Dänemarks treten Abweichungen auf.

Bundesstaat Region Bundesstaat Region
1
1
Bundesrepublik Deutschland 1
6
Dänemark
2
1
Niederlande 2
6
Lolland
3
1
Belgien 1
7
Skandinavien Norwegen
4
1
Luxemburg 2
7
Nordwestrussland
1
2
Alpenland Liechtenstein Flag of Sweden.png
8
Schweden
2
2
Schweiz Flag of Finland.png
9
Finnland
3
2
Österreich 1
10
Polnisch-Ostdeutschland Polen
4
2
Slowenien 2
10
Tschechien
5
2
Norditalien 3
10
Slowakei
1
3
Spanien Spanien 4
10
Kaliningrad
2
3
Frankreich 1
11
Serbisch-Ostdeutschland Serbien
3
3
Monaco 2
11
Ungarn
4
3
Andorra 3
11
Rumänien
5
3
Portugal 4
11
Bulgarien
Flag of Northern Ireland.png
4
Nordirland 5
11
Mazedonien-Kosovo
Flag of Ireland.png
5
Südirland
12
Westtürkei

Bundesstaaten/KolonienBearbeiten

Welt.png

Weltreiche nach dem 3. Weltkrieg (deutsche Teile in grau)

Deutschland Bundesstaaten.png

Bundesstaaten vom Dt. Reich

Das Deutsche Reich besteht bis nach dem 4. Weltkrieg aus 13 Bundesstaaten und 7 Kolonien.

Name Gründung Staatsoberhaupt Kürzel Typ Hauptstadt Sprache
Bundesrepublik 2023 Alex M.
Lukas H. (bis 2030)
BRD BS Hamburg Deutsch
Alpenland Alex M. DAL Vaduz Deutsch
Rhätoromanisch
Polnisch-Ostdeutschland Timo G. (temporär) POD Warschau Deutsch
Polnisch
Serbisch-Ostdeutschland 2025 SOD Belgrad Deutsch
Serbisch
Dänemark DAN Kopenhagen Deutsch
Dänisch
Südirland Georg P. SIL Dublin Deutsch
Irisch
Englisch
Nordirland Jan B. NIL Belfast
Westtürkei Ferdinand K. WTI Istanbul Deutsch
Türkisch
Skandinavien Leonie D. NSN Oslo Deutsch
Finnland N. FIN Helsinki Deutsch
Finnisch
Spanien Lukas H.(bis 2029)
Leonie D. (ab 2029)
SWD Barcelona Deutsch
Schweden 2026 SWE
Lolland Timo G. LOL Maribo (Representation)
Moskau (Regierung)
Deutsch
Dänisch
Sachalin 2027 Timo G. (temporär) SLN K Juzno-Sachalinsk Russisch
Japan Jan B. JPN Tokio Japanisch
Südkorea Alex M. SKA Seoul Koreanisch
Taiwan Lukas H. TWN Taipeh Chinesisch
Philippinen Alex M. (temporär) PPN Manila Filipino
Englisch
Malaysia MSA Kuata Lumpur Malaiisch
Deutsch-Guyana Lukas H. (temporär) DGA Cayenne Deutsch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki