Fandom

Alternativgeschichte-Wiki

Die Jahre der Wandlung 2015-2021

936Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

JUNI 2015:Nach der Annektion der Ostukraine im Juni 2015 qan Russland, gründet Wladimir Putin zusammen mit Kasachsten, der Mongolei, Weißrussland, Freistaat Krim, West-Russland (die ehemalige Ost-Ukraine), Georgien, Armenien und Finnland das Große Ostreich Russalnd. Keine zwei Wochen später ruft sich der russiche Präsident selbst zum Zaren aus und nennt sich Ivan der Mächtige. Die Isis schließt einen Nichtangriffspakt mit Putin und Russaland ist der erste Staat auf Erden der das Islamische Reich annerkennt. Als das russiche Armenien davon hört ist es entsetzt und erklärt sich erneut für Unabhängig, schließt sich der Nato an und sichert die Grenzen.


JULI 2015: Russland sieht das natürlich nicht ein, und greift an. Schnell wird das kleine Land zunichte gemacht und wird zum "Lagerort" für russiche Geheimwaffen. Putin bzw. Ivan der Mächtige gewährt den Bewohnern Armeniens Freiheit, vorausgestzz sie würden der Nato nichst erzählen. Die Armenier dürfen sich innerhalb der Grenzen des Reiches frei bewegen. Währenddessen versuchen die shottishen Bewohner ein neues Unabhängigkeitsrefrendum und gewinnen dieses am 7. August. Shottland ist nun kein Teil Britanniens mehr. Keine zwei Tage später stirbt Königin Elisabeth. Charles ihr Sohn wird neuer König.


AUGUST 2015: Russland verbündet sich mit China und Nord Korea, sie nennen sich "Ostmächte". In Taiwan kommt es zum Bürgerkrieg. Viele Menschen sterben. Südkorea wird von Nordkorea überannt. Kim jong un ruft die koreanische Goß-Volksrebublick aus. Obama erklärt den Ostmächten den Krieg. Kanada, Türkei, Shottland, Spanien, Deutschland, Italien und sogar Kosovo schließen sich ihm an. (Kosovo erklärte den Russen den Krieg da es sich Teile von Serbien erhoffte das mit Russland im Bunde war.) Soldaten aus Alsaka greifen Ostrussland an.


September 2015: Serbien erklärt Albanien und Kosovo den Krieg. Die Ostmächte erklären den übrigen Nato Staaten den Krieg. In Lybien tritt eine Hungersnot ein. Attentat auf Prinz Charles bei seinem Besuch in Wales. Prinz William wird König. Wales erkärt sich für Unabhängig. Irland marschiert in Norirland ein. Der Brittanienkrieg hat begonnen. Das restliche England macht einen nichtangriffspakt mit den Russen. Englishe Kolonien werden Shottisch. Unzählige Briten sterben.


November 2015- Januar 2016: Nach etlichen kleinen Gefächten schließen die Nato und Ostmächte einen Waffenstillstand. Nach dem Frieden von Dublin zerfällt Großbritannien in folgende Länder: Irland, Fürstentum Norirland, Freie Inselnstaaten, Sankt Helena, Wales, Shottland, Cornwall, England und Westengland. William dankt ab und England wird Volsrebublick. Engländer sind entsetzt. Sheldon Leonard wird Präsident und Diktator er ist mit Russland im Bunde. Beginn des Italienkriges. Unzählige Italiener folgen den Briten und fodern Unabhängigkeit und Neutralität. Papst Franziskus flieht zusammen mit Straßnekindern nach Köln. Italien zerfällt in Königreich Sizillien, Rebublick Sardinien und Korsika (Das sich gegen Frankreich stellte und frei wurde), Neapel, Patagonien, Venetzien. Sizillein gründet mit Albanien und Kosovo den Mittelmeerpakt. Patagonien schließt mit Russland ein Bündnis. Bricht dieses aber nach Beleidigung als "Minimacht". Mit Hilfe der Sizillianer konnte Albanien und Kosovo Serbien zurückschlagen. Neapel schließt sich dem Mittelmeerpakt an. Die Türkei und Zypern schließen Freiden und Zypern tritt dem Mittelmeerpakt bei. In Spanien kommt es zu Unruhen das Volk befürchtet einen weiteren Bürgerkrieg. Isis ist geschlagen. Kurdistan wird Unabhängig.


März 2016: Der Bürgerkrieg ist in Spanien und sogar in Bayern ausgebrochen. Spanien zerfällt in Katalonien, Baskenland, Süd Iberien und Teile schließen sich Frankreich und Portugal an. Spanien ist nun kaum größer als Belgien. Bayern wird Bundestaat mit eigener Automie. Es hat eigene Gestzte außer der Kriegspolitik gegenüber. Nach langen Beratungen schließt sich Sardinien und Korsika dem Mittelmeerpakt an. eine eigne Währung aller Staaten des Mittelmeerpaktes entseht: Die Mediterane Lira. Serbien schließt Friden mit der Nato und tritt sogar ihr bei. Kosovo bekommt als Entschädigung neue Teile. Korea bricht den Waffenstillstand: Es greift Japan an wird aber zurückgeschlagen. Texas wird unabhängig un tritt den Ostmächten bei. In allen Ostmacht Staaten gilt nun auch neben der Staatswährung nun auch der Große Rubel. Ventien, Mallorca, Portugal, Algerien, Lybien Spanien und Katalonien tretm dem Mittelmeerpakt bei. Das Bündnis aus einst veramten Ländern wird mächtiger und wächst. Offizieler Beginn des dritten Weltkrieges. Russland marschiert in Rumänien ein. Die Usa und Japan in die Volksrebublick Großkorea.


Mai 2017: Kapitulation Koreas. Russland dringt immer tiefer in Europa ein. Doch beim Rhein gerät die rote Armee ins Stocken. USA und Japan greifen mit ihrem neuen Verbündeten China an. England kapituliert bei der Schlacht um Glasgow. Griechenland, Patagonien, Israel, Frankreich und Türkei tretten dem Mittelmeerpakt bei.


August 2017- Mai 2018: China wird umringt und kapituliert. Östereich und Deutschland verleiren knapp gegen die Macht Russlands. Russland bombadiert England- trotzt des Paktes. Italien wird wieder eins. Russland wird durch die Armeen des Mittelmeerpaktes und der USA zerschlagen bevor eine Macht die erste Atombombe zünden konnte. Trotzt der vielen Toten ist die Menscheit froh in Frieden zu Leben. Nach dem Friden von Palermo beginnt das goldene Zeitalter- Menschen werden wieder Gottesfürchtig, Frieden auf Erden und guter Umgang mit Rohstoffen. In dieser Zeit entsteht auch ein neuer Glaube: Die Kinder Gottes (oder auch Söhne und Töchter Jahwes, Allahs Kinder) Nach langer Zeit der Unruhen zwischen den ein-Gott Religionen, schließen sich viele Anhänger ihr an. Sie enthält Gesetze des Judentums, des Islam und des Christentum. Das wichtigste Gesetzt ist jedoch: Behandle jeden Menschen so wie du behandelt werden wollstest, egal ob du Gottes Wort ernst nimmst oder nicht. Sie verehren Jesus als Sohn Gottes, Mohammend als letzter großer Prophet und hoffen auf die neue erschaffung der Welt und der Wiederkehr Jesu, dem Messias. Ihnen wird Westdeutschland, Nordwestitalien, Westschweiz und Elsass und Lothringen übergeben. Ihr neuer Staat nennen sie Libertatemien was eien Anlehnung von libertatem ist, das lateinische von Freiheit.


Neue Staaten: -Russland zerfiel in einzelne Rebublicken, Korea wird vereinigt, Italiensich-Albanische Föderation (Italien, Albanien, Kosovo, Zypern und Korsika) Flagge: Italiens Flagge mit Adler Albaniens, Strene von Kosovo auserdem ist Zypern auf der Brust des Adlers zu endeken. Britannien bleibt gespalten. Spanien und Portugal wird in Ibereien benannt. Italien bekommt große Teile von Frankreich dafür bekommen die Franzosen Teile Englands und Spaniens. Deutschland und Polen erhalten wieder ihre Grenzen von 1912. Japan und Amerika bekommen Teile Russlands. Ivan der Mächtige (bzw. wieder Putin) wird lebenslang verhaftet. Er erhängt sich. Kim Jong un wird mit dem Tod bestraft. Obama wird wiedergewählt. Deutschland baut das gewonne Danzig aus und es wird sogar zweite Hauptstadt. Neben den neuen Bundesländern Schlesien, Pommern, Stadt Danzig, Ostpreußen wird Brandenburg in Preußen und Brandenburg gespalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki