FANDOM


ZeitmarschienenKarlsgroß
VerschiedeneMAlth
Die Zeitmaschine Karls des Großen handelt von der Zeitlinie des gleichnamigen Romans von Oliver Henkel.

Der Zeitpunkt der vollständigen Abweichung ist im Jahr 476 n. Chr., als der ostgotische Fürst Odoakar vom römischen Feldherren Rufus Scorpio geschlagen wird.

Die Welt im Jahr 796 n. Chr. (1550 a.u.c.)

Wichtige Persönlichkeiten

Anmerkungen

  • Im Roman wird die Zeitlinie durch den NATE-Agenten Franklin Vincent wieder hergestellt.


LegionsadlerRömer
Zeitlinien des Römischen Reiches
LegionsadlerRömer

Publica Romanum | Römische Republik Gallien | Frühere Exploration | Caesars Scheitern | Vespasians kleines Reich | Kirchenstaat Westrom | Constantins Entscheidung | Die Zeitmaschine Karls des Großen