FANDOM


Die großiberische Union ist ein Zusammenschluss aller Länder auf dem iberischem Kontinent. Sie wurde 1654 nach dem Sieg im sogenannten Portugal-Krieg gegründet. Dieser Artikel beschäftigt sich nur mit der Flagge, für die Geschichte bitte diesen Artikel lesen.

Die Flagge lässt sich in drei Hauptteile aufteilen: den portugiesischen Teil, dem spanischen und dem aragonischen/katalanischen Teil.

Katalonien/ Aragon Bearbeiten

Wappen von Aragon.png

Das Wappen von Aragon

Aragon war ein Staat auf der iberischen Halbinsel. In ihm wird heute neben Spanisch und Katalanisch auch Aragonisch gesprochen. Er wird auf der Flagge durch den rechten größten Teil repräsentiert. Das sind 7 rote und 6 gelbe Streifen. Dies sind die Nationalfarben sowohl von Spanien als Aragon und auf dem Wappen von Aragon zu sehen.

Portugal Bearbeiten

Portugal war ein Staat, der lange friedlich mit dem deutlich größeren Nachbar in Harmonie lebte. Nachdem aber ein spanischer Habsburger auf den Thron des Landes kam und seine Nachfolger den Staat integrierten und sogar ein 34-jähriger Krieg um das Land geführt wurde, wollte man die Portugiesen eingliedern. Auch auf der Flagge ist dies zu erkennen. Das Grün steht laut der offiziellen Erklärung für Hoffnung, eine weitere Erklärung nach steht es für die eroberten Kolonien Portugals vor der Personalunion. Die Flagge ist auf dem Spalt belegt mit einer Armillarsphäre (ein Navigationsgerät in Form einer stilisierten Weltkugel) aus fünf schmalen goldenen Bändern, welche den Äquator, die Wendekreise des Krebses und des Steinbocks und einen Meridian bezeichnen, sowie mit einem doppelt so breiten Band von links oben nach rechts unten, das die Ekliptik bzw. den jährlichen Sonnenumlauf bezeichnet. Die Armillarsphäre, ein persönliches Emblem von König Manuel I. (1495–1521), gilt als Symbol des Zeitalters der Entdeckungen. Weiterhin ist um den spanischen Teil ein weiteres Symbol der Portugiesen zu sehen: 7 Burgen in ein rotes Wappen eingelassen. Lange Zeit war die Anzahl der Burgen nicht festgestellt, doch nach dem Spanischen Erbfolgekrieg legte man die Anzahl auf 7 fest.

Spanien Bearbeiten

Spanien macht zwar den Großteil der Nation aus, aber, um die nationalen Minderheiten und vor zu starkem Nationalismus zu schützen, offiziell nur den kleinsten Teil der Flagge aus. Manche werden argumentieren, dass durch die gelb-roten Streifen nicht nur Aragon repräsentiert werden, sondern auch Spanien. Offiziell aber ist nur das Wappen die Repräsentation des spanischen Volkes. Die Erklärung für das Wappen ist folgende

  • Der Wappenschild des spanischen Königs- und Staatswappen zeigt die traditionellen Bestandteile des Königreiches Spanien.
    • Der Herzschild zeigt das regierende Haus Bourbon-Anjou
    • Rundherum sind die Wappen der historischen Teilreiche angeordnet, aus denen Spanien entstanden ist. Hier ist noch zu erwähnen, dass nochmal das Wappen Aragons abgebildet ist, da das Königreich ein wenig verwaltungstechnisch "beschnitten wurde
      GroßiberischeUnionFlagge.jpg

      Die Flagge der großiberischen Union kann man in drei Teile teilen , die die jeweiligen Ländereien repräsentieren

  • Die königliche Krone, die Corona real de España symbolisiert die Spanische Monarchie.
  • Die Säulen des Herakles, durch Karl V. in dasWappen eingeführt, umrahmen den Wappenschild in Funktion eines Schildhalters und symbolisieren sowohl die geographische Lage Spaniens an der Meerenge von Gibraltar als auch dessen überseeische Orientierung.
    • Sie werden durch ein rotes Spruchband mit der lateinischen Devise Plus Ultra („darüber hinaus“ bzw. „immer weiter“) verbunden – dies war das Motto, unter dem Spanien ein Weltreich eroberte.
    • Die Säulen sind von der Kaiserkrone und der Krone Spaniens bekrönt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki