FANDOM


1852: Kanada annektiert Hawaii.

1854: Die deutsche Marine zwingt Japan, sich gegenüber dem Westen zu öffnen, nachdem kanadische Einflussversuche erfolglos blieben.

Heinrich Goebel erfindet die Glühbirne.

1854-58: Russland versucht, nun ganz China nördlich des Jangtse zu erobern. Eine neu-römisch-deutsch-kanadische Allianz schaltet sich zugunsten Chinas ein, zwingt Russland zum Rückzug. China bleibt offiziell neutral, wird aber tatsächlich zum Spielball der Großmächte.

1861: Lincoln wird Chancellor von Kanada, ruft zum Kampf gegen die Sklaverei in Braseal auf. Kanadische Diplomaten nutzen die innere Uneinigkeit in Braseal aus, worauf es zur Spaltung des Landes kommt. Die Nordstaaten unter dem König kämpfen gegen die Südstaaten, die die Prinzessin Maria Braganca zur Königin ausgerufen haben. 1865 wird der Krieg beendet, die Sklaverei abgeschafft. Die brasealischen Kolonien in Afrika, die hauptsächlich den "Nachschub" an Sklaven sicherstellen sollten, werden langsam aufgegeben.

Imperator Benso stirbt, Nachfolger wird Ludovico Buonaparte, ein Neffe von Napolione I., in unserer Welt bekannt als Napoleon III.

Philipp Reis erfindet das Telefon.

1862: Bismarck wird neuer Konsul von Deutschland. Er versucht, die Sozialisten mit aller Macht niederzuhalten. In den folgenden Jahren muss er mehrmals Arbeiteraufstände niederschlagen: 1864 in Dänemark, 1866 in Österreich und Ungarn. Andererseits führt er auch die Sozialversicherung ein.

Ab 1862: Kanada beginnt mit der Besetzung Indochinas.

1867: In Japan wird der letzte Shogun abgesetzt. Der neue Kaiser beginnt mit einer radikalen Reformierung des Landes.

1869-1904: Edison erfindet in Toronto u.a. den Film, den Transistor, die Schreibmaschine (die auch für die Computer genutzt wird) und das Computernetz, das zu dieser Zeit allerdings noch nicht über ein lokales Netzwerk hinausgeht.

1870/71: Sozialistischer Aufstand in Paris. Bismarck schickt Neu-Rom Truppen, die dabei helfen, den Aufstand niederzuschlagen. Obwohl dies nach Monaten auch gelingt, ist der Preis hoch.

1870-1900: Praktisch nur aus Neid auf die großen Kolonialreiche der Kanadier und Neu-Römer erwirbt Deutschland Afrika südlich der Sahara. Die neuen Kolonien kosten Deutschland viel Geld, nützen relativ wenig und fordern einen hohen Tribut an getöteten Soldaten. Außerdem wird das Verhältnis zu Deutschlands jahrhundertelangem Verbündeten Neu-Rom immer angespannter, nachdem schon der Pietismus zu Differenzen geführt hat. Aber es gibt Stoff für viele Abenteuer.

1873: Ludovico I. / Napolione II. stirbt.

1873-1903: Kanada vollendet die Unterwerfung Indonesiens.

1877: William Thomson entwickelt in England die "Thomson-Maschine", das theoretische Konzept eines einfachen Rechners, der aber alle Funktionen berechnen kann, zu denen irgendein Rechner in der Lage ist.

1880: Der Miskito-/Nicaraguakanal wird fertig gestellt.

1881: Ein Aufstand des Mahdi im Sudan sorgt dafür, dass dieses Land als einziges in Afrika unabhängig von den drei Imperien bleibt. Das Land wird offiziell als "Chaos" eingestuft.

1888-1920: Nicola Tesla erfindet in Norditalien für die neu-römische Regierung u.a. das Radar, das Radio, das Fernsehen und die Solarkraft.

Ab 1890: Der Goldrausch zieht Menschen aus aller Welt nach Tir Tairngire.

1893/94: Russland und Neu-Rom schließen ein Bündnis. Damit ist Deutschland "eingekreist", erkennt aber nicht, dass dies seine eigene Schuld ist.

1894/95: Japan führt erfolgreich Krieg mit China, erobert Taiwan.

1895-97: Braseal und Neu-Rom führen Krieg um Guayana. Braseal siegt mit deutscher Unterstützung - ein Anzeichen, dass die neu-römische Macht im Verfall begriffen ist.

1898: Kanada annektiert die Philippinen, herrscht damit praktisch über den Pazifik.

Dschingis-Khans früher Tod
Früher: Geschichte 1800-1850 Geschichte 1850-1900 Später: Geschichte 1900-1930

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki