FANDOM


Diese Seite ist Teil der AvA Reihe

Das Italienische Reich (ital. Empire italiano), kurz auch Italien genannt ist das 3. größte der Fünf Weltreiche auf der Erde und kontrolliert rund 18% der Landmasse und 2,8% der Weltbevölkerung.

Geschichte Bearbeiten

Mussolini-0.jpg

Benito Mussolini

Am 22. Mai 1939 unterzeichnet Italien in Berlin den Stahlpakt und verbündet sich so mit dem Großgermanischen Weltreich. Am 28. Dezember 1941 nimmt Italien am Treffen vom deutschen Reich, Japan und dem in die Achse eingetretenen Mexiko in Rom teil. Dabei wird der gemeinsame Krieg gegen die USA beschlosen. Da Italien sich auf den Krieg in Nordafrika konzentrieren will, hält Mussolini sich aus diesem Krieg heraus, will aber im Notfall auch Truppen in die USA senden.

Bei der Eroberung von Nordafrika helfen deutsche Truppen die italienische Armee, da diese sich in Ägypten in einer Falle der Briten befinden. Mithilfe der Wehrmacht konnten sich die Soldaten befreien. Italien rückt weiter nach Osten und bringt Palästina und Syrien unter seine Kontrolle. Am 3. Oktober 1942 ist Ägypten und der Suez-Kanal unter der vollen Kontrolle der italienischen Armee. Im Jahr 1945 ist talien im Besitz von 18% der Weltfläche.

Am 13.Janunar 1946 findet in Rom das Treffen vom deutschen Reich, Japan, Mexiko und Italien statt. Dabei wurde der "Vertrag von Rom" ausgehandelt. Dieser Vertrag legt fest welche Gebiete zu welchem Land gehören soll. Außerdem wurde beschlossen, dass das Vereinigte Königreich weiter existieren darf. Dem italienischen Reich wurde neben Nordafrika auch das Osmanische Reich zugesprochen.

1946 begann die Operation "Konstantinopel" mit der Landung von 20.000 Soldaten in Konstantinopel. Bis 1949 wurde das Osmanische Reich eingenommen.

In Mexiko-Stadt wird am 12. April 1948 die Vereinte Weltgemeinschaft gegründet. Auch das Italienische Reich ist Bestandteil dessen.

Am 19. Dezember 1969 stirbt Benito Mussolini an einem Herzinfarkt.

Staatsgebiet Bearbeiten

Das Italienische Reich erststreckt sich über die italienische Halbinsel, Afrika nördlich der Sahara und dem Nahen Osten inklusive des ehemaligen Osmanischen Reichs. Insgesamt rund 18% der Landfläche der Welt werden von Italien kontrolliert.

Verwaltungsgliederung Bearbeiten

Das Italienische Reich ist in 53 Regionen (Regioni), davon 20 im Kernland unterteilt. Alle haben eine eigene Regierung mit regionaler Macht.

Die größten Städte Bearbeiten

Vittorio-emanuele-monument-298412 1920.jpg

Parlarment in Rom

Stadt Einwohner in Mio. Region
1 Rom 13,4 Lazio
2 Konstantinopel 11,3 Impero Ottomano
3 Kairo 8,6 Egitto
4 Casablanca 6,2 Marocco
5 Mailand 4,9 Lombardia

Infrastruktur Bearbeiten

Der Flugverkehr von Alitalia ist national und international gut und flächendeckend ausgebaut. Der Zugverkehr ist unbedeutend, die Autobahnen sind jedoch in bestem Zustand.

Beziehungen zu den anderen Ländern der Welt Bearbeiten

Besonders zum Großgermanischen Weltreich besteht ein sehr gutes Verhältnis. Auch zum Japanischen Weltreich und zum Mexikanischen Reich gibt es viel Kontakt. Die diplomatischen Verbindungen zum Vereinigten Königreich sind seit deren Entschuldigung für den Krieg gegen Italien in Nordafrika und dem Eintritt des UK in die Weltgemeinschaft wieder etwas besser. Das italienische Reich besitzt Botschaften und Wirtschaftsorganisationen in jedem anderen Land. Für Italien besteht eine Visumspflicht für alle Menschen.

Militär Bearbeiten

Army-1708094 1280.jpg

Die Gebirgsjäger der italienischen Armee (Alpini) gelten als die besten ihrer Art

Das Faschistische System Italiens bringt dem italienischen Militär einen großen Rang ein. Die ca. 12 Mio. Soldaten sind gut ausgerüstet und haben weitreichende Befugnisse. Die Soldaten haben anders als in den anderen Staaten auch im Frieden eine Aufgabe. In diesem Fall ist das der Grenzschutz zu Land und im Wasser.

  • Heer (ca. 6 Mio. Soldaten)
  • Marine (ca. 5 Mio. Soldaten)
  • Luftwaffe (ca. 1 Mio. Soldaten)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki