FANDOM



Das Kaiserreich Österreich-Ungarn ist ein zentralisierter Staat, der aus 19 kulturell unterschiedlichen Provinzen besteht. Jede Provinz besitzt eine eigene Regierung, inklusive Parlament und Exekutive. Technisch gesehen untersteht jede Provinz jedoch der Kaiserlichen Regierung unter Kaiser Otto I. Der nun über neunzig Jahre alte Kaiser Otto kam im Alter von 10 Jahren auf den Thron und ist damit der Monarch mit der am längsten bekannten Regierungszeit.

Allerdings hat Kaiser Otto im Jahr 1990 alle Regierungspflichten des Kaiserlichen Thrones an seinen Erben, Kronprinz Karl, abgetreten, der seitdem seine Aufgaben als Regent warnimmt.

Trotz der eigenen Regierungen aller Provinzen entsendet jede von ihnen Repräsentanten zum Nationalkongress des Reiches. Das Unterhaus des Parlamentes, die sogenannte Volkskammer, besteht aus 492 Mitgliedern. Außerdem wählen die Provinzparlamente jeweils 10 Mitglieder für die Staatskammer, das Oberhaus mit seinen 160 Mitgliedern.

Bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts technisch gesehen eine Absolute Monarchie, ist Österreich-Ungarn nun eine Mischung aus Konstitutioneller Monarchie und Demokratischer Föderation. Offiziell steht der Regierung der Kaiser vor, doch die eigentliche politische Macht liegt beim Obersten Kanzler.

Der derzeitige Oberste Kanzler, Edi Rama, wurde berühmt als erster Oberster Kanzler, der nicht aus den Provinzen Österreich oder Ungarn stammt (Rama ist Albanier).

Es gibt wachsende Furcht, das mit dem Tod Kaiser Ottos, der seit Jahrzehnten die beliebte Vaterfigur des Reiches ist, Österreich-Ungarn auseinander brechen wird. Es existieren bereits starke Unabhängigkeitsbewegungen in Serbien, Albanien und Transsilvanien. In anderen Provinzen sind sie am Wachsen.

Österreich-Ungarn ist Mitglied der Europäischen Handelsunion.


Reichs-, Haupt- und Residenzstadt: Wien.

Provinzen

  • Albanien
  • Böhmen
  • Bosnien-Herzegownia
  • Dalmatien
  • Galizien
  • Koroška
  • Krain
  • Kroatien
  • Moldawien
  • Österreich
  • Salzburg
  • Serbien
  • Schlesien
  • Slowakei
  • Steiermark
  • Tirol
  • Ungarn
  • Transsilvanien
  • Vorarlberg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki