FANDOM


Flagge Volksrepublik Polen (Ostpolen).png
Wappen Volksrepublik Polen (Ostpolen).png

Die Volksrepublik Polen oder auch Ostpolen genannt. War ein realsozialistischer Staat in Osteuropa. Der Teilstaat ging nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges hervor, während Ost-Warschau zur Hauptstadt wurde. Die Innerpolnische Grenze bestand nämlich an der Weichsel. Nach der "Wende" 1990 ging der sozialistisch-autoritäre Teilstaat unter und wurde mit der Republik Polen westlich der Weichsel wiedervereinigt. Besonderes Ereignis war der Fall der Warschauer Mauer 1989.

Bearbeitung läuft
Construction.png  ! Achtung:Dieser Artikel Befindet sich noch im Aufbau !

Solltest du über eine Suchmaschine darauf gestoßen sein, bedenke, dass der Text noch unvollständig ist und Fehler oder ungeprüfte Aussagen enthalten kann. Wenn du Fragen zu dem Thema hast, nimm am besten Kontakt mit dem Autor auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki