Fandom

Alternativgeschichte-Wiki

Wie baue ich mir eine Tabelle?

949Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

HilfeSeite.png
Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Bau einer Tabelle. Wenn Ihr also nicht durchblickt wie man Tabellen bastelt seht hier kurz hinein. Hier zeige ich wie man einfache Tabellen als formschöne Ergänzungen einer Zeitlinie oder eines Artikels einbaut. Auch Anwendungen wo man möglicherweise eine Tabelle gebrauchen kann zeigt der Artikel. Für weitere Hilfen klickt bitte auf Hier.

Wozu eine Tabelle?

Tabellen können verschiedene Aufgaben erfüllen. Einerseits um Statistiken aufzureihen, wie zbs Städte, Bevölkerungen, Bruttoeinkommen. Aber eine Tabelle kann auch als Aufstellung etwa für die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union gebraucht werden. Da Tabellen sehr gut angepasst werden können ist es möglich sie auf sehr sehr viele Arten in einen Artikel einzubauen. Abbildung 1 zeigt eine Tabelle die Als Liste für die Millitäralianz Union of Crowns steht. Hier sind auch gleich Miniflaggen der Mitgliedsnationen eingefügt. (Siehe unter Flaggen) Abbildung 2 zeigt eine mögliche Einleitung einer Beispiel Zeitlinie. Auch hier steckt viel Struktur drin. (Siehe: Wie strukturiere ich meine Zeitlinie?) Die letzte Abbildung (3) zeigt eine Liste von Städten mit Ihren Bevölkerungszahlen.


Eine Tabelle wird erstellt:

Das Erste was man sich fragen sollte ist; „Wozu brauche ich meine Tabelle?“  Ich werde jetzt Schritt für Schritt eine Tabelle herstellen die als Liste für Mitgliedsstaaten der Europäischen Handels Union von 1930 gedacht sein soll. Diese Liste benötige ich für die Beispiel Zeitlinie „1915 Wilhelm will Frieden“ Meine Europäische Union hat eine andere Geschichte da sie von Frankreich und dem deutschen Kaiserreich gegründet wurde. Es sind daher auch Nationen wie; Österreich-Ungarn und das Kaiserreich Deutschland darin zu finden. Ich verwende gerne den klassischen Editor um es zu zeigen. Bevor Ihr aber Tabellen mit Bildern bastelt bitte darauf achten dass Ihr für das Einfügen von Bildern vieleicht regisriert sein müßt. Wenn noch keine Zeitlinie erstellt wurde dann kann das Tabellen bauen auch auf der Spielwiese erprobt werden. Da kann nach Herzenslust ausprobiert werden. Wie man die Tabelle Unten baut werde ich jetzt zeigen:

1. Einfache Tabelle:

Europäische Handels Union 1930:

MiniFlaggDER.jpg
Deutschland
Mitglied seit 1922
MINIFrance.jpg
Frankreich
Mitglied seit 1922
FlagATKR.jpg
Österreich-Ungarn
Mitglied seit 1923
FlagNL.jpg
Niederlande
Mitglied seit 1925
FlagItalWW2.jpg
Italien
Mitglied seit 1928
ÊditorBearbeiten.jpg

Auf die klassische Art

  • Abbildung A, auf Tabelle hinzufügen klicken
  • Abbildung B, In Zellen: 6 eingeben, In Spalten: 2
  • Abbildung C, Die Erste Zeile markieren
  • Abbildung D
  • Abbildung E, Bild einfügen

Also zuerst mal im klassischen Editor eine Tabelle erzeugen. Geht dazu auf das Tabelensymbol rechts unten, Siehe Abbildung A. Wenn Ihr dass getan habt müsste ein Pop Up Kästchen in der Bildschirm Mitte auftauchen. Da sind dann zwei Dinge einzugeben. In Zeilen: 6 und in Spalten: 2. (Siehe Abbildung B) wenn Ihr das getan habt ist die Tabelle (fast) fertig. Dann ist aber noch eine Sache zu erledigen. Die Erste Zeile der Tabelle müsst Ihr verbinden. Dazu markiert Ihr die erste Zeile bis sie blau eingeklammert ist, Abbildung C. Jetzt mit der Rechte Maustaste klicken. Aber Achtung die Zeile muss weiter markiert bleiben. Dann kommt ein kleines Pop Up. Da dann auf: Zelle -> Zellen verbinden. (Abbildung D) Dann sollte die Erste Zeile wie auf der Tabelle verbunden sein. Danach erfolgt der einfache Teil, Texte einfügen. Vielleicht habt Ihr jetzt Probleme; Wie die Miniflaggen einbauen? Kein Problem. Die Miniflaggen befinden sich bereits im Wikia, Ihr müsst sie nur noch finden. Falls Ihr Miniflaggen sucht die gibt es auf der Seite Flaggen. (Hier) Da gibt es dann die Möglichkeit aus fast 100 verschiedenen Miniflaggen die 5 richtigen herauszusuchen. Aber Ich habe hier die Liste von Dateinamen die Ihr braucht um sie schneller zu finden.

MiniFlaggDER
MINIFrance
FlagATKR
FlagNL
FlagItalWW2
Jetzt in die passende Zeile gehen und auf Bild einfügen (Abbildung E) Das geht aber NUR wenn Ihr registriert seid. Dann kommt ein Suchmaske, da gebt Ihr den ersten Dateinamen an. „MiniFlaggDER“ (ohne Anführungszeichen!) Wenn Ihr es richtig eingegeben habt müsste die deutsche Flagge (Schwarz, Weiß, Rot) als Ergebnis angezeigt werden. Die wählt Ihr aus. Erneut müsste ein Pop Up kommen (Abbildung F) Hier dann die Ausrichtung Links angeben. Als Vergrößerung nehmen wir 30 px. Dann auf Datei einfügen. Jetzt habt Ihr die erste Miniflagge in der Tabelle. Da schreibt Ihr jetzt Deutschland hinzu. (Abbildung G)  Dann sieht es wie Abbildung H aus. Das ganze macht Ihr noch Vier mal mit: Frankreich, Österreich-Ungarn, Niederlande und Italien. Dann noch die Überschrift zentriert und die Beitrittsangaben fertig ist die einfache Tabelle, na ja fast, die Farbe fehlt noch!

2. Einfache Tabellen Optionen:

Farben:

Um das Hellblau der Beispieltabelle zu bekommen braucht Ihr jetzt erst mal die Information was für einen Farbcode Ich verwendet habe. Der Farbcode (Hex) ist:  #CCEEFF Um also die hellblaue Hintergrundfarbe zu bekommen markiert alle Zellen die Ihr färben wollt. Wenn dann alles eingeklammert ist rechte Maustaste, wieder darauf achten muss eingeklammert bleiben. Hier kommt ein Pop Up. Da dann auf: Zelle -> Zelleneigenschaften (Abbildung I) Da kommt ein großes Fenster hier gebt Ihr denn Farbcode unter Hintergrundfarbe ein. (Abbildung J) Damit ist die Hintergrundfarbe Hellblau eingefügt. Um die Tabelle in andere Farben zu tauchen sind weitere Farbcodes notwendig. Solche Codes könnt Ihr leicht im Internet finden (zbs. Hier) Auf dieser Seite ist es dann auch möglich eigene Farben zu mischen. Aber sicherheitshalber hier noch eine Liste. Wenn Ihr auf Abbildung J genau nachseht könnt Ihr auch sehen das es möglich ist die Rahmenfarbe zu verändern. (Seht Hilfe Farben Wikipedia) Aber ACHTUNG! Manche Farben fördern Augenkrebs!

 #CCEEFF

#FFFF00
#FF0000 #00FF00
#0000FF

#EE47D5

Tabelleneigenschaften:

  • Bild A1, Ausrichtung der Tabelle, links, zentriert oder rechts
  • Bild A2, Überschriften Erste Zeile, Erste Spalte, Beide
  • Bild A3, Graue überschriften bei der Einstellung "Beide" Zeile u Spalte sind unterlegt und Fett
Will man seine Tabelle noch weiter individuell anpassen bleibt nur sich mit den Tabelleneigeschaften Menü zu befassen. Das Menü erscheint immer wenn man wie in Abbildung A (oben) eine neue Tabelle erstellt. Es ist aber auch möglich die Parameter im Nachhinein zu verändern. (Siehe Bild A1) Vorsicht! Wenn man zbs. die Ausrichtung einer Tabelle im Nachhinein verändert zbs zentrieren kann es vorkommen das die Tabelle danach vollständig entstellt ist.  Also diese Parameter mit Bedacht gleich zu Beginn wählen. Bei einigen Tabellen wie einer Statistik ist es notwendig mehr als eine Überschrift zu erstellen. Da sind dann vielleicht sogar Jahresangaben als Überschriften an den Seiten zu sehen. (Siehe Überschriften Bild A2) Dazu benutzt Die Parameter Einstellungen „Erste Zeile“ oder „Erste Spalte“ es geht auch Beides. Bild A3 sollte klar machen war genau ich meine.  Das Bild zeigt wenn Beide sowohl Erste Zeile wie auch Erste Spalte eingestellt sind. Zeilen Höhe und Breite kann hier auch verändert werden. Probiert einfach etwas herum bevor Ihr einen Text einfügt.

Zellen, Zeilen, Spalten:

  • Bild B1, Menüoptionen Zelle
  • Bild B2, Menüoptionen Zeile
  • Bild B3, Menüoptionen Spalte

ZeileUSpalten.jpg

Zeilen verlaufen horizontal, Spalten verlaufen Vertikal

Tabellen sind in Zellen, Zeilen und Spalten unterteilt. Wenn Ihr eine Zelle eurer Tabelle mit rechts anklickt kommt ein kleines Pop Up. (Bild B1, Bild B2, Bild B3) Dieses Pop Up Menü ist dazu da Zellen, Zeilen und Spalten zu bearbeiten. Darüber hinaus gibt es auch Löschoptionen. Zellen können horizontal in zwei geteilt werden. An eine Zeile kann eine weitere Zeile angefügt werden. Auch bei Spalten kann eine weitere hinzugefügt werden.

Verschachtelte Tabellen:

VerschachtelteTabelleBei.jpg

Verschachtelung mit 4 Tabellen, 1. Haupttabelle und 3 Nebentabellen werden in Haupttabelle eingeschoben

Es ist auch möglich Tabellen in Tabellen zu verschachteln. Das ist bei Beispielen wie in Punkt 3. Ganz nützlich. Doch wenn man solche verschachtelten Tabellen erzeugt sollte man bedenken: Zuerst die Haupttabelle erzeugen. Da sollte dann an alles gedacht sein, Farben, Überschriften, Ausrichtungen. Denn wenn man eine zweite Tabelle in der Tabelle macht kann man darin nichts verändern. (Farbe) Man muss also Zwei Tabellen machen und die fix und fertigen Zusatztabellen in die Haupttabelle hinüberschieben. Beim hinüberschieben muss man auch darauf achten dass sich niemals Zwei Nebentabellen eine Zelle teilen. Gibt man zwei Nebentabellen in eine Zelle der Haupttabelle kann das zu einer Verunstaltung führen. Also immer erst alle Tabelle separat basteln dann erst verschieben.  Bei der Bearbeitung empfiehlt es sich die Auflößung des Monitors hoch einzustellen.

3. Beispiel was man damit machen kann:

Mit dem in den oberen Kapiteln vermittelten Fähigkeiten sollte es möglich seine eine solche Tabelle wie die unten zu bauen. Sie erfordert etwas Geschick aber wie man sieht ist vieles möglich. Die Farbschema sind, Dunkelgrün: #586F36   Dunkelgrau: #AAAFA2 Weiß:  #FFFFFF

Transporthelikopter der USAAF

ATGSP1960.jpg
Sikorsky Amored Transport Gun Ship
FlagUSA.jpg
USSAF
Baujahr: 1960
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Pasagiere: 20
Hubkraft: 10 t

Umfrage:

War dieser Artikel nützlich?
 
6
 
0
 
0
 

Die Umfrage wurde am 20. Februar 2016 um 22:15 erstellt. Bisher haben 6 Nutzer abgestimmt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki